Geländespiel der Jugendfeuerwehr

25.01.2020

Am 25.01.2020, haben wir uns, zum 31. Geländespiel getroffen. Dieses Jahr fand es in Gera-Aga statt. Auf 11 Kilometern Strecke absolvierten die 400 Teilnehmer der freiwilligen Organisationen 10 spannende Stationen. Die 10 Stationen wurden von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gera-Aga, Langenberg, Steinbrücken, Mitte, Frankenthal, Thränitz, Liebschwitz sowie der Polizei, dem THW und dem ASB gestellt. Wir haben uns in 2 Gruppen aufgeteilt. Eine kleine Gruppe (10-14 Jahre) mit 7 und eine große Gruppe (14-16 Jahre) mit 6 Mitgliedern unserer Jugendfeuerwehr. An den Stationen mussten wir unser Können unter Beweis stellen. Zu den Aufgaben zählten Gerätekunde, Topographie, Funk und noch vieles mehr. Nachdem wir diesen interessanten Tag erfolgreich gemeistert haben und wieder zur Wache zurückgekehrt sind, waren alle von uns ziemlich erschöpft. Nach diesem erlebnisreichen Tag freuen wir uns schon auf das nächste Jahr. J

« Zurück